KPV Herne: Hoppe neuer Vorsitzender der KPV

KPV Herne: Hoppe neuer Vorsitzender der KPV
15.11.2021

Am 08.11.2021 fand in der neuen Kreisgeschäftsstelle der CDU Herne die Mitgliederversammlung der Kommunalpolitischen Vereinigung Herne statt. Hierbei wurde zum einen auf die Arbeit des vergangenen Vorstandes geschaut und im Anschluss daran auch ein neuer Vorstand gewählt. Die Bürgermeisterin Andrea Oehler hat auf eine erneute Kandidatur verzichtet. Als neuer Vorsitzender wurde Jascha Alexander Hoppe (Fraktionsvorsitzender der CDU Bezirksfraktion Eickel) vorgeschlagen und anschließend einstimmig gewählt. In das Amt des stellv. Vorsitzenden sowie des Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit wurde der Stadtverordnete Björn Wohlgefahrt gewählt. Der geschäftsführende Vorstand wird komplementiert durch Lara Kleem als Schriftführerin und Frank Heu als Schatz-meister. Als Beisitzer wurden die Stadtverordneten Bettina Szelag, Barbara Merten, Jürgen Hausmann, Maria Schmidt sowie Angelika Hörling gewählt. Die Delegiertenämter für Bezirks- und Landestagungen werden von nun an durch Jascha Hoppe und Björn Wohlgefahrt sowie für die Bundestagung durch Jascha Hop-pe wahrgenommen. „ Ich freue mich sehr über das tolle Ergebnis und das mir damit entgegengebrachte Vertrauen. Ich will die Chance nutzen der Kommunalpolitik unserer Partei noch mehr Input durch junge Themen zu geben.“ so der neue Vorsitzende Jascha Hoppe.